Home » Die Gudrunsage by Karl Heinrich Keck
Die Gudrunsage Karl Heinrich Keck

Die Gudrunsage

Karl Heinrich Keck

Published
ISBN :
Kindle Edition
Enter the sum

 About the Book 

Es ist also mein Wunsch, Sie in drei Vorträgen, wenn Ihre wohlwollende Aufmerksamkeit mich begleitet, in die Heldensage von Gudrun so einzuführen, dass Ihnen Ursprung, Entwicklung und Ziel der unvergleichlichen Dichtung möglichst klar zur AnschauungMoreEs ist also mein Wunsch, Sie in drei Vorträgen, wenn Ihre wohlwollende Aufmerksamkeit mich begleitet, in die Heldensage von Gudrun so einzuführen, dass Ihnen Ursprung, Entwicklung und Ziel der unvergleichlichen Dichtung möglichst klar zur Anschauung kommt. Zwar hätte ich das Wesentlichste von dem, was ich aus eigener und fremder Forschung Ihnen mitteilen möchte, auch wohlzu einem einzigen Vortrage zusammenfassen können: aber dann musste ich die ganze Sage als bekannt voraussetzen, und es war mir nicht gestattet, Sie in die Einzelheiten so einzuführen und darin so verweilen zu lassen, dass Sie völlig vertraut damit würden. Nun aber lag es mir gerade am Herzen, Ihnen einen nachhaltigeren, mehr bildenden und erhebenden Genuss der uralten Dichtung zu vermitteln, als wie ihn die üblichen Literaturgeschichten gewähren. [...]Bis heute gilt die Gudrunsage neben dem Nibelungenlied als das zweite große Heldenepos der mittelalterlichen deutschen Literatur. Karl Heinrich Kock legt seinen Fokus auf die erste Gestalt der Gudrunsage und betrachtet diese genauer, bevor er sich in einem weiteren Abschnitt mit ihrer Wiederbelebung beschäftigt.Dieses wundervolle Buch ist ein unveränderter Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1867.